Zentral am historischen Marktplatz

Bei dem Gebäude handelt es sich um ein 2001 bezogenes Wohn- und Geschäftshaus. Ursprungsbaujahr war 1979. Das Haus ist vollunterkellert und wurde in Massivbauweise mit Satteldach errichtet. Das Gebäude besteht aus EG (Gewerbefläche mit rund 265 m²) und OG (2 Wohnungen mit gesamt rund 171 m² Wohnfläche, die über außenliegenden Zugang verfügen). Die gesamte Wohn-/ Nutzfläche beträgt rund 481 m². Neben einer Ausbaureserve im Dachgeschoss sind zwei im Gebäude integrierte Garagenplätze vorhanden. Das Grundstück ist annähernd komplett überbaut und verfügt über keine Außenanlagen.